Die Nachfrage nach professionell geführten sozialen Spaziergängen nimmt stetig zu und der Markt bietet schweizweit aktuell zu wenig Anbieter. Unser Seminar richtet sich an praktisch orientierte Hundetrainer:innen und Professionals, die ihr Wissen und ihre Fähigkeiten im Bereich der beliebten sozialen Spaziergänge mit Hunden vertiefen und ihr Angebot erweitern möchten. Das Ziel ist es, Dich mit den notwendigen Kenntnissen und Tools auszustatten, um Social Walks erfolgreich in Dein Trainingsprogramm zu integrieren und diese erfolgreich auszuschreiben.
Das Seminar startet mit den wichtigsten Themen zur Vorbereitung und Durchführung eines Social Walks. Danach folgt ein gemeinsames dreigängiges Mittagessen (im Kurspreis inbegriffen). Dann planen wir gemeinsam einen Social Walk und führen diesen auch gleich mit den mitgebrachten Hunden durch. Abschliessend gibt es Feedback und Diskussion zum Erlebten.

Impressionen des ersten Seminars dieses Jahr

Seminarinhalte:
  1. Definition, Ziele, Vorteile und Risiken von sozialen Spaziergängen
  2. Planung, Abläufe und zu berücksichtigende Eckpunkte in der Organisation
  3. Rolle des Trainers, Notfallsituationen, Vorbeugen und Umgang mit Konflikten
  4. Werbung und Ausschreibung eines Social Walks
  5. Praktische Übung: Durchführen eines Social Walks, Übernahme der Leaderposition
  6. Nachbereitung und Empfehlungen

Seminarziele:
  • Verständnis für die elementare Bedeutung und Vorteile von Hunde Social Walks entwickeln.
  • Planung und Vorbereitung sicherer und effektiver Social Walks beherrschen.
  • Verkauf der eigenen Social Walks erarbeiten können.
  • Fähigkeiten zur Konfliktlösung und Prävention entwickeln.
  • Praktische Erfahrungen im Führen von Hunde Social Walks sammeln.
  • Netzwerken und den Wissensaustausch fördern.

Fragestellungen:

  • Für was genau eignet sich ein Social Walk und was versteht man darunter?
  • Wo führe ich einen Social Walk Idealerweise durch?
  • Wie gross ist die ideale Gruppengrösse?
  • Wie gehe ich mit humanen und caniden Konflikten in der Gruppe um?
  • Wie bewege ich mich als Veranstalter und Leader/In mit der Teilnehmergruppe in der Öffentlichkeit?
  • Welche rechtlichen Aspekte sind zu beachten?
  • Welche Verantwortung habe ich gegenüber der Umwelt auf dem Walk?
  • Wie sieht es versicherungstechnisch aus?
  • Wie integriere ich verhaltensauffällige Hunde in der Gruppe?
  • Ist eine Resozialisierung während des Walks überhaupt möglich?
  • Wie bestimme ich die optimale Gruppengrösse?
  • Ab wie vielen Teilnehmenden benötige ich Hilfspersonen?
  • Was für Vorteile bringt ein Social-Walk dem Hundehalter/In auf der sozialen Ebene?
  • Was ist zu beachten bei einem Social-Walk bei dem alle Hunde im Freilauf ohne Leine sind?
  • Wie kann ich meinen zukünftigen Social-Walk aktiv erfolgreich vermarkten und verkaufen?
  • Welche Notfall Ausbildungen sind empfohlen?

Teilnehmende:

  • Hundeschulen, Hundetrainer:innen und Hunde Professionals, die ihre Fähigkeiten im Bereich der sozialen Spaziergänge mit Hunden und des erfolgreichen Ausschreibens ausbauen möchten.

Kann ich meinen eigenen Hund mitnehmen?

  • Für den praktischen Teil des Seminars wäre es ideal, wenn Teilnehmerhunde dabei wären. Ist Dein Hund allseits sozialkompatibel, darf er natürlich mit in den Seminarraum.
  • Der Parkplatz für Dein Auto liegt nur 2 Min. vom Seminarraum entfernt, Hunde die es gewohnt sind im Auto zu bleiben, sind so in greifbarer Nähe.
  • Läufige Hündinnen können wir leider nicht akzeptieren.

Referenten:

  • Oliver Weber, erfahrener Verhaltensexperte und Leiter von Social Walks mit Praxiserfahrung von mehr als 130 durchgeführten Social Walks in den letzten 20 Monaten an 3 Standorten.
  • Ana Lienert, lic.rer.pol., erfolgreiche Marketingexpertin, Menschen- und Canophobie-Coach und Leiterin von über 60 durchgeführten Social Walks in den letzten 20 Monaten an 2 Standorten.

Location, Verpflegung und Parkplätze (komplett im Seminarpreis inbegriffen)

Das Seminar findet im Sportcenter & Restaurant TAB in Aesch statt. Dort stehen uns neben kostenlosen Parkplätzen und excellentem Restaurant eine ideale Infrastruktur für unser Seminar zur Verfügung

  • Während des ganzen Seminars stehen Dir Mineralwasser, Tee und Kaffee zur Verfügung
  • Morgens gibt es Früchte und Gipfeli
  • Das Mittagessen wird im Restaurant TAB gemeinsam eingenommen:
    Eine kleine Vorspeise, ein Hauptgang und ein kleines Dessert, inkl. eines Mineralwassers/Süssgetränk und einem Heissgetränk

Adresse: TAB, Industriestrasse 151, CH-4147 Aesch


Zertifikat:

  • Nach erfolgreichem Abschluss des Seminars erhalten die Teilnehmer:innen ein Zertifikat über ihre Teilnahme und erworbenen Fähigkeiten im Bereich Hunde Social Walks.

Dieses Seminar bietet eine fundierte Grundlage für Hundetrainer:innen, um soziale Spaziergänge sicher und effektiv in ihr Angebot zu integrieren und die Lebensqualität der Hunde und ihrer Besitzer zu verbessern.

  • Datum: Nächster Termin 28. September 2024
  • Ort: TAB Sportcenter & Restaurant, 4147 Aesch/BL
  • Kosten: 319.- inkl. Mittagessen, Früchte, Mineralwasser & Kaffee
  • Auskunft Oliver: 079 694 26 27
  • Anmeldung: https://der-dog-coach.ch/kurs-anmeldung/